Thomas

Über Thomas


Thomas begann im Jahr 2011 dank eines Freundes und später Mentors (Tibor Szalai) zu tätowieren und ist nun ein angesehener Realistik-Künstler geworden. Mit Hilfe seiner 3,5-jährigen Erfahrung im Tempel München und in anderen Studios (als Gasttätowierer), wie zum Beispiel Bloody Ink in Hamburg, Wiener Blut in Wien, Skin Deep Art in Bern und auch international in Dänemark und Schweden, hat er zahlreiche Auszeichnungen bei Tattoo-Messen in ganz Deutschland gewinnen können.

Seine Spezialität sind realistische Tattoos, egal ob farbig oder schwarz/grau.

Ab sofort ist er in Wolfratshausen für Euch und Eure Wünsche da!